Annette Bialonski

Annette Bialonski -
Mezzosopran
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:



Annette Bialonski absolvierte zunächst ein Klavierstudium an der Musikakademie in Wiesbaden bei Franz Vorraber. 2002 wechselte sie ins Fach Gesang und studierte an der Hochschule für Musik, Münster bei Birgit Breidenbach. Ergänzende Studien führten sie außerdem zu Prof. Peter Ziethen, Detmold. Bis 2009 war sie Mitglied des Opernchores der Städtischen Bühnen, Osnabrück.
Sie ist Mitglied mehrerer Ensembles und singt in dieser Tätigkeit unter Dirigenten wie Anders Eby, Düsseldorf, Eckhard Manz, Kassel (Vokalensemble für Neue Musik, Kassel).
In ihrer freiberuflichen Tätigkeit als Sängerin ist Annette Bialonski vor allem im Lied- und Oratorienfach sowie in verschiedenen
Crossover-Projekten engagiert. Sie ist langjähriges Mitglied der Kinderkonzertreihe "Fidolino" unter der Gesamtleitung von Claudia Runde.
Wichtige gesangsdidaktische Prägung im Bereich "Klassischer Gesang" erhielt sie aus der Zusammenarbeit mit Prof. Reinhard Becker, Wuppertal und Ludger Breimann, Münster, wertvolle Impulse im Bereich "Jazzvocal" von Alexander Gelhausen, Köln.

An der Hochschule für Musik Münster hat sie einen Lehrauftrag in den Fachbereichen Gesang und EMP inne. Sie unterrichtet in ihrem eigenen Unterrichtsstudio und betreut einen Teil der Stimmbildung der Mädchenkantorei am Dom, Münster.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü